Heizkörperthermostat Eco Home

CHF 89.00

Smarter Heizkörperthermostat Eco Home von Danfoss.
Fenster-Auf-Erkennung, Wochenheizprogramm, Frostschutz-Automatik und vieles mehr sorgen dafür, dass Heizenergie gespart wird.

Artikelnummer: 507053 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , , , ,

Beschreibung

Danfoss Eco ist ein Stand-alone-Heizkörperthermostat für den Einsatz in Wohnräumen. Der Thermostat ist batteriebetrieben, kompakt und per Handrad und nur einer einzigen Taste einfach zu bedienen. Es wird mit einer Smartphone-App über eine Bluetooth-Verbindung programmiert. Der Heizkörperthermostat Eco lässt sich problemlos in nur 30 Sekunden installieren! Adapter sind für alle Danfoss-Thermostatventile und die meisten Heizkörperventile anderer Hersteller erhältlich.

 

  • Einfache Programmierung über Bluetooth mit App
  • Bedienung manuell oder per App
  • Mit Fenster-auf-Erkennung, Tages- sowie Wochenheizprogrammen, Urlaubsfunktion, Bediensperre und Frostschutzautomatik
  • Präzise PID-Temperaturregelung
  • Adaptives Lernen
  • Gut lesbare LCD-Anzeige

 

Raumtemperaturmessung

Das Danfoss Eco misst die Temperatur mithilfe mehrerer eingebauter Sensoren, um eine genaue Regelung sicherzustellen. Die Raumtemperatur wird für einen Bereich von etwa 20 cm vor dem Thermostaten berechnet. Mit Danfoss Eco kann die Raumtemperatur sehr genau geregelt werden.

App-Programmierung

Einfache Programmierung über Bluetooth mithilfe einer App auf Smartphone oder Tablet. Bis zu drei Temperaturabsenkungszeiträume pro Tag und Kopierfunktion des Zeitplans für andere Tage.

Software-Updates

Automatische Software-Updates werden von der App veranlasst. Die Datensicherheit ist für das DanfossEco-Thermostat und die mit Ihrem Smartphone verbundene App gewährleistet. Das System wurde von unabhängigen Experten geprüft.

Funktion „Fenster offen“

Danfoss Eco verfügt über eine Fensteröffnungserkennung, durch die das Ventil geschlossen wird, wenn die Raumtemperatur rapide sinkt. So werden Wärmeverluste verringert. Die Wärmezufuhr vom Heizkörper wird für 30 Minuten abgestellt, bevor Danfoss Eco in seine ursprüngliche Einstellung zurückkehrt. Wenn die Fensteröffnungserkennung aktiviert wurde, ist diese Funktion 45 Minuten lang gesperrt.

Anpassung an das Ventil

In der ersten Nacht nach der Inbetriebnahme sperrt Danfoss Eco die Heizwasserzufuhr zum Heizkörper ab und öffnet diese anschliessend wieder, um den genauen Öffnungspunkt des Ventils zu ermitteln. Dies ermöglicht Danfoss Eco, die Wärme so effizient wie möglich zu steuern. Bei Bedarf wird dieser Vorgang für die Dauer von bis zu einer Woche jede Nacht wiederholt.

Kindersicherung

Wenn Sie die Kindersicherung aktivieren, ist eine ungewünschte Änderung der Einstellungen nicht möglich.

Adaptives Lernen

In der ersten Woche nach der Inbetriebnahme lernt Danfoss Eco, wann mit dem Heizen des Raums begonnen werden muss, damit zum richtigen Zeitpunkt die richtige Temperatur erreicht wird. Die intelligente Steuerung passt die Aufheizzeit kontinuierlich an die saisonalen Temperaturänderungen an.

Automatische Antiblockierfunktion des Ventils

Um das Heizkörperventil funktionstüchtig zu halten, wird das Ventil über Danfoss Eco jeden Donnerstag um ca. 11 Uhr vollständig geöffnet und wieder geschlossen. Anschliessend kehrt dieser wieder zur normalen Einstellung zurück.

Das könnte dir auch gefallen …