FAQ - Häufig gestellte Fragen & Antworten

Leider können wir unseren Service noch nicht in der ganzen Schweiz anbieten, jedoch sind wir dabei unser Gebiet ständig zu erweitern. Einen Einblick in unser aktuelles Verfügbarkeitsgebiet bekommst Du durch die Karte bei den Abholdaten.

Grundsätzlich alles was trocken ist und sich für Recycling eignet. Weitere Einzelheiten findest Du in unserem Recycling Guide oder ruf uns an.

Das Ändern eines bestehenden Abos ist jederzeit möglich – z.B. wenn Du mehr Abholungen brauchst. Kontaktiere uns am besten telefonisch unter +41 44 523 61 51 oder schick uns eine Nachricht.

Das Abonnement kann unter Einhaltung der Kündigungfrist von 60 Tagen zu jedem Ende der gewählten Laufzeit gekündigt werden.
Die Kündigung schickst Du uns schriftlich per E-Mail an info@werecycle.ch oder per Post an Recycling Services AG, Kemptpark 5, 8310 Kemptthal.
Bei Fragen zur Laufzeit Deines Abonnements stehen wir Dir gerne auch telefonisch zur Verfügung. 

Die Abholung kann jederzeit ausgesetzt werden. Eine nicht benötigte Abholung kann bis spätestens 24 Stunden vor dem Termin kostenlos storniert werden. Falls Du einen alternativen Abholtermin benötigst ruf uns einfach an unter +41 44 523 61 51

Das Abo kann vorgängig jederzeit für eine klar definierte Zeit pausiert werden (z.B. Ferien-Abwesenheit oder ein Auslandaufenthalt). Ruf uns einfach an unter +41 44 523 61 51

Mit den Bags erhältst Du einen gelben Aufkleber (ehemals Pink). Für Nachschub beschriftest Du ihn mit Deinem Namen, klebst ihn gut sichtbar an den Bändel (Zugband) eines vollen Bags und der Fahrer legt Dir bei der Abholung eine neue Rolle Bags in den Briefkasten.
Alternativ kannst Du uns vor der Abholung jederzeit anrufen, eine E-Mail schreiben oder auf die SMS Erinnerung am Abend vor der Abholung antworten, dann hat der Fahrer sicher genügend Rollen für alle Kunden dabei. Falls Dein Briefkasten nicht frei zugänglich sein sollte, dann teile uns bitte mit wo wir die Bags deponieren dürfen oder wie wir Zugang zum Briefkasten erhalten.

Dein Recycling Abonnement bezahlst Du bequem per Rechnung. Die erste Rechnung wirst Du zusammen mit allen Informationen und den Sammelbags von uns erhalten, alle weiteren Rechnungen von unserem Billingpartner Swissbilling. Die Rechnungen kannst Du über Onlinebanking oder am Postschalter bezahlen. Swissbilling bietet auch die Möglichkeit einer Ratenzahlung. Bitte beachte unbedingt die Zahlungsfristen. Bei ausbleibender/verspäteter Zahlung können weitere Gebühren anfallen und unser Service eingestellt werden.

Bestellungen im Onlineshop können über Kreditkarte (Stripe) oder per Vorauszahlung bezahlt werden.

Die von Dir bereitgestellten Materialien werden zu unseren Recycling Partnern geliefert und sorgfältig von Hand sortiert. Als Mitglied der Schweizer Plastic Recycler stellen wir sicher, dass auch Plastikabfälle effizient und sinnvoll wiederverwendet werden. 

Aktuell können ca. 80% der Materialien in den Bags wiederverwertet werden.

Ja – und zwar bis ins Detail. Am Beispiel eines Joghurt-Bechers kann man das gut erkennen: Aludeckel, Plastikbecher und Karton Hülse werden manuell getrennt. Maschinen gibt es dafür in der Schweiz noch keine.

Wir bieten dadurch auch Menschen eine fair bezahlte Arbeit, die in anderen Branchen kaum eine Anstellungen finden. Mehr Infos dazu findest Du hier.

Falls nicht anders mit uns besprochen wird unser Fahrer die Bags vor dem Briefkasten erwarten. Falls das bei Dir nicht möglich ist, dann kannst Du dieses bei der Anmeldung vermerken oder uns jederzeit kontaktieren. 

Ja, das ist möglich. Schick uns dazu die Nummern, an die eine SMS geschickt werden soll. Dies macht dann Sinn, wenn z.B. zwei Partner informiert werden sollen, bei WG’s, Firmen etc.

Bis zu 4 Bags pro Abholung behandeln wir als Richtwert. So lange Du während Deiner Abolaufzeit nicht stark davon abweichst gibt es keinen Aufpreis. Solltest Du regelmässig mehr Bags benötigen, kannst Du jederzeit zusätzliche Bags zu je CHF 2.90 inkl. MwSt. nachbestellen oder auf ein anderes Abonnement wechseln.

Grössere Mengen müssen frühzeitig angemeldet werden (i.d.R. mindestens 3 Werktage vorher), damit im Fahrzeug genügend Platz eingeplant werden kann. Nicht angemeldete Bags (oder andere Materialien) werden nur bei ausreichender Kapazität mitgenommen.

Nach vorheriger Rücksprache nehmen wir auch Güter, die nicht im Bag sind mit. Bei Unsicherheiten bitte kurz anfragen. Voluminöse und leichte Materialien können nach Anmeldung zu den Bags gestellt werden.

Für Sperrgut und diverses Weitere können auf Wunsch Sonderabholungen vereinbart werden.

Unser Fokus liegt auf Service, Flexibilität und Zuverlässigkeit.
Falls Du mit Deinem bisherigen Recycling Abonnement bei einem anderen Anbieter unzufrieden bist, dann darfst Du uns jederzeit kontaktieren. Wir prüfen gerne, ob wir Dir bei einem Wechsel zu uns ein spezielles Angebot machen können. 

Du findest die Abholdaten jederzeit auf unserer Webseite unter “Abholdaten“.

Bestehende Kunden erhalten den Abholplan quartalsweise in Papierform in den Briefkasten. Der Abholplan steht immer auch als PDF zum Download zur Verfügung.

Die SMS Erinnerung vor der Abholung wird jeweils am Vortag um 19 Uhr versendet.
Dieser SMS Service ist eine automatisierte Dienstleistung, die zusammen mit unserer Tourenplanung erstellt wird und aktuell nicht individualisiert werden kann. Eine Anpassung der Uhrzeit ist daher aktuell leider nicht möglich.

Bei ausgeschaltetem Handy, falscher Konfiguration oder schlechtem Empfang kann es vorkommen, dass die SMS verspätet oder gar nicht zugestellt wird. Wir haben lediglich Einfluss auf den Versand, nicht aber auf die Zustellung der SMS Benachrichtigungen. Diese obliegt unserem SMS-Provider (aktuell Horisen) und Deinem Handy Provider. Der verbindliche Abholtermin ist jeweils im Abholplan vermerkt.

Kurzfristige Änderungen bei den Abholterminen (Abholung auslassen, zusätzliche Abholung etc.) können beim SMS Versand nicht berücksichtigt werden. Die SMS werden jeweils ca. 4-5 Tage im Voraus erfasst.

Die SMS Erinnerung wird jeweils um 19 Uhr am Abend vor Deiner Abholung verschickt. Wenn Du eine SMS erhalten hast, dann bist Du für den nächsten Tag auf einer Tour eingeplant und einer unserer Fahrer wird zu Deiner Adresse fahren.

Du kannst auf diese SMS antworten (Text, keine MMS oder ähnliches), falls eine kurzfristige Änderung oder Ergänzung notwendig ist.
Zu diesem Zeitpunkt ist die Tour bereits geplant und kann nicht mehr wesentlich geändert werden. Ergänzungen wie z.B. die Mitteilung, dass Du neue Säcke brauchst sind selbstverständlich möglich.

Anrufe, MMS, WhatsApp Nachrichten etc. sind auf dieser Nummer NICHT möglich.

Der SMS Eingang wird nicht permanent überwacht. Zu Bürozeiten kontaktiere uns bitte per Telefon oder E-Mail.

WeRecycle arbeitet im Bereich der Privatkunden mit Swissbilling zusammen. Swissbilling versendet im Auftrag von WeRecycle Rechnungen an Privatkunden.

Für Dich als Kunde hat dies den Vorteil, dass Du die Rechnung z.B. in Raten zahlen kannst und wir uns auf unsere Dienstleistung kümmern können.
Bitte beachte die Zahlungsfristen. Für ausbleibende oder verspätete Zahlungen können zusätzliche Gebühren anfallen, auf die wir keinen Einfluss haben.

Du erhältst unsere Original-Rechnung im Anhang der Swissbilling Rechnung. Bei Fragen dazu stehen wir Dir gerne zur Verfügung.
Bei Fragen zur Rechnung von Swissbilling, Ratenzahlung, Mahnungen, Kontoverbindung etc. steht Dir Swissbilling gerne zur Verfügung unter der Telefonnummer 058 226 10 50

Falls Du die Rechnung nicht über Swissbilling wünschst, kannst Du uns dies mit einer kurzen Begründung mitteilen.

Du hast weitere Fragen?
Gerne stehen wir Dir telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.